Gemeinde Gmund

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Denkmalschutz; Beantragung einer Bescheinigungen für steuerliche Zwecke
Beschreibung

Der Aufwand für die Erhaltung und Instandsetzung von Denkmälern kann nicht nur durch Förderungen, sondern auch durch indirekte Finanzierungshilfen teils erheblich vermindert werden. Hierzu existieren eine Reihe von Steuervergünstigungen, über die Sie Angehörige der steuerberatenden Berufe umfassend beraten können. Die Inanspruchnahme steuerlicher Vergünstigungen für Denkmalschutz und Denkmalpflege setzt jeweils die Vorlage einer Bescheinigung bei den Finanzbehörden voraus. Diese Bescheinigung wird bei in Bayern gelegenen Objekten vom Landesamt für Denkmalpflege ausgestellt.

Zuständiges Amt
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege
Hausanschrift
Hofgraben 4
80539 München
Postanschrift
Postfach 100203
80076 München
Fon:
+49 (0)89 2114-0
Fax:
+49 (0)89 2114-300
zurück

Bürgerbeteiligung
Gmund a. Tegernsee